Freilauf ist aus meiner Leidenschaft für Hunde entstanden und dem Wunsch, etwas Positives im Hundealltag zu bewirken.

Ich selbst wuchs mit einem Hund aus dem Tierheim auf und verbrachte auch später neben dem Beruf die Wochenenden im Münchner Tierheim als Gassigeher.

 

Anfang 2013 erwarb ich den Hundeführerschein und beschloss, mich beruflich auf die Hundebetreuung zu konzentrieren und mir so viel Wissen wie möglich über unsere Vierbeiner anzueignen.

 

In Zusammenarbeit mit Hundetrainern und -Schulen 

verbesserte ich meine Kommunikation gegenüber den Hunden und lerne stetig dazu.

 

Seit 2016 befinde ich mich in Trainerausbildung  der Fichtlmeier - Methode. Hier wird der Hund als Sozialpartner betrachtet, mit dem man auf der Basis von Vertrauen gemeinsame Vereinbarungen trifft. Es ist meiner Meinung nach die sinnvollste Art,  mit dem Hund zu kommunizieren und ihn ganzheitlich mit all seinen Facetten zu betrachten um sich zu einem harmonischem Team zu entwickeln.

 

Meine Fähigkeit, sowohl einzelne Hunde als auch die Gruppe souverän zu führen ermöglicht es mir auch auf die unterschiedlichen Charaktere  und rassespezifischen Unterschiede unserer Pfotenfreunde einzugehen.

 

Ob übermütig oder gemütlich, vom Welpen bis zum Senior, jedes Tier bekommt eine individuelle Betreuung und eine ihm gerecht werdende Förderung seiner Stärken.

 

Wenn Du Interesse hast, freue ich mich über einen Anruf oder eine Mail. Gern kannst du und Dein Hund die Gruppe und mich auch begleiten, um Dir selbst ein Eindruck zu verschaffen.

 

Für ein unverbindliches Beschnuppern stehe ich jederzeit zu Verfügung.

 

Eure Nicki